Artikelnummer: 978-3-943288-03-2 + 15-5

Falkenhorstsaga Band 1 + 2

Brutto-Verkaufspreis: 24,80 €
Netto-Verkaufspreis: 23,18 €
MwSt.-Betrag: 1,62 €
Brutto-Verkaufspreis: 24,80 €

Inhalt Band 1 - Nächte des Jägers:

Brice de la Tours Existenz ist fade und eintönig, bis eines Tages ein alter Mann namens Hagen mit Pauken und Trompeten in sein Leben tritt. Er hinterlässt Brice sein Erbe in einem alten Schuhkarton - das Vermächtnis des Hagen von Falkenhorst in Form von zwei Tagebüchern! Mit Hilfe von Gwen, seiner großen Liebe, und einem alten Schulfreund gelingt es Brice, das abenteuerliche Leben Hagens nachzuvollziehen.

Die Spuren führen sie an die Ostfront der deutschen Armee im zweiten Weltkrieg. Unfreiwillig Zeuge der Gräueltaten des Naziregimes, muss Hagen flüchten. Begleitet von Kurt, seinem treuen Weggefährten, begibt er sich auf delikate Drahtseilakte zwischen Gut und Böse, zwischen Moral und Verwerflichkeit. Zusammen suchen sie Zuflucht in der Fremdenlegion, kämpfen in Libyen und Indochina, wo Hagen sich in die schöne Vietnamesin My Son verliebt. Doch das Schicksal fordert seinen Tribut.

Unbändige Lebenslust in seiner rastlosen Seele und ständig auf der Suche nach neuen Abenteuern, findet Hagen in Valerie, der blutjungen Tochter eines französischen Weinbauern, schließlich seinen sicheren Hafen. Auf ihrer Farm Falkenhorst, im Herzen der Savanne Schwarzafrikas, gründen sie eine Familie, und eine von Liebe und Harmonie geprägte Existenz beginnt. Jedoch muss Hagen sich erneut den Schicksalsschlägen fügen - aber diesmal flieht er nicht! Zusammen mit dem Jäger zieht er in seinen wohl letzten Kampf.

 

Inhalt Band 2 - Wie Wölfe aus den Bergen:

Von Sklavenjägern mitten aus dem Leben ihrer heimatlichen Farm Falkenhorst in Schwarzafrika gerissen, werden die beiden Geschwister auf die arabische Halbinsel verschleppt und dort getrennt. Während die nicht einmal fünfzehnjährige Kathy in Saudi Arabien verkauft und schließlich mit einem Mann zwangsverheiratet wird, der vom Alter her ihr Vater hätte sein können, erwartet Cal ein blutiger Krieg in der Bergwüste Nordjemens. Michael Hellenbroich, ein junger Unteroffizier einer Spezialeinheit, wird auf die Fährte der Entführer angesetzt. Sein Auftrag: Kathy und Cal lebend zurück in ihre Heimat zu bringen.

Autor: Thomas Gast

Rubrik: Belltetristik - Roman

ISBN Band 1: 978-3-943288-03-2
ISBN Band 2: 978-3-943288-15-5

Einband: Softcover

Format: 2x Taschenbuch

Seitenzahl: 347 + 276

Lieferzeit: sofort verfügbar


Top

Kontakt

Wir sind gerne per Email für Sie da:

Roed Verlag
info[at]roed-verlag.de

 

Zahlungsmöglichkeiten

Unsere Partner