Epee Edition Beatrix Sommer


BEATRIX SOMMER

 

Die gebürtige Ingolstädterin ist nach der Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin der Liebe wegen nach Baden gezogen und hat dort, zusammen mit ihrem Mann, über 20 Jahre eine Metzgerei und Großküche betrieben.


Die Autorin des Kochbuch „Muckefuck“ steht selbst seit vielen Jahren am Herd und beobachtet dabei den immer turbulenteren Trend zu Gerichten mit überspannten Zutaten und exotischen Zubereitungsweisen. Letztendlich hat die Wiederentdeckung von alten Familien-Rezepten den Ausschlag gegeben, sich an bodenständiges Kochen und Backen zu erinnern.